Atemtherapie - (Methode Ilse Middendorf)
Im Alltag sind wir weit entfernt vom bewussten Wahrnehmen unserer Atembewegung. Über das Einlassen, das Geschehenlassen und das Fließenlassen der Atembewegung werden unser Körper, unser Geist und unsere Seele angesprochen. Hierbei können wir unseren Körper als Partner, Freund und Helfer erleben. Wir erkennen unsere Verhaltensmuster und finden die Haltung, die zu uns passt.

Dadurch stärken wir unsere Kräfte und lernen zu uns zu stehen. Wir erleben unsere Körperkräfte neu und entdecken unsere Fähigkeiten.

Fußreflexzonentherapie - (Methode Hanne Marquardt)
Verklebte und festgehaltene Strukturen werden gelöst, in dem die im Körper liegenden Organe und Körperregionen entsprechend an den Füßen gezielt erspürt werden. Gleichzeitig wird das vegetative Nervensystem angeregt und es tritt eine wohltuende Entspannung oder Anregung ein.

Dorn–Breuß–Methode
Die Breußmassage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst und die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben einleitet. Sie ist die ideale Vorbereitung für das darauf folgende Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn.